Papierschnittmuster AnniNanni Bolero (-jacke) Damen

10,90  Zuzüglich Mehrwertsteuer

Papierschnittmuster und downloadbare Fotoanleitung AnniNanni Bolero (-jäckchen)

Kategorie: Schlüsselworte: , , , , ,

Beschreibung

Du erwirbst hier das Papierschnittmuster AnniNanni Bolero (-jacke) Damen!

Das Schnittmuster ist extra nicht überlappend gedruckt und kann so leicht abgepaust werden. Denn AnniNanni setzt auf Haltbarkeit und Wiederverwendbarkeit. Alle Papierschnitte werden auf festen Papier gedruckt und können so leicht viele Male verwendet werden, ohne das das Schnittmuster zerknitterter oder zu leicht zerreisst.

Das Schnittmuster verfügt über alle wichtigen Informationen auf der Rückseite, wie Materialverbrauch und Variaten. Dort findet sich auch der Downloadlink, der zu der umfangreichen Fotoanleitung führt. Die Anleitung in gedruckter Form muss nicht zusätzlich gekauft werden. Wer aber ungern mit dem Tablet oder PC nebendran näht, kann die Anleitung auch als Heft kaufen.

Schnittmuster und Informationsrückseite sind in einer Klarsichtfolie verpackt.

 

Das Bolero(-jäckchen) ist eine (Strick-)jacke mit einer Unterteilung unter der Brust im Empirestil. Im Oberteil sorgen Brustabnäher für die richtige Passform, der untere Teil wird mit Kellerfalten genäht, sodass er locker hängt. Die Brustabnäher sind nicht schwer zu nähen und mit unserer Anleitung gelingen sie sicher. Der Preis ist eine sehr gute Passform, die dir ohne Abnäher sicher nie gelingen wird. Gerade für grössere Busen unumgänglich. So wird auch deine Silhouette, von der Seite betrachtet, wunderschön.
Lässt man die unteren Jackenteile weg, erhält man einen Bolero, der z.B. sehr schön zum AnniNanni Kleid passt.

Verschlossen wird das Bolero(-jäckchen) mit einer Knopfleiste (entweder durchgehend oder nur im oberen Teil) oder Bindebändern.

Die Kanten werden mit einem Streifen versäubert, die Ärmel kann man alternativ auch mit einem einfachen Saum nähen.

*Außerdem gibt es noch eine Anleitung, wie du dein Bolero(-jäckchen) komplett ohne Streifenversäuberung und stattdessen zum Wenden nähen kannst.
*

Im Schnitt enthalten sind

  • Lange Ärmel
  • ¾ Ärmel
  • Kurze Ärmel
  • Extra kurze Ärmel
  • Gerader Arm
  • Puffärmel

Die Ärmel sitzen locker, sodass ein Langarmshir wie das AnniNanni Flechtshirt oder das Herzshirt noch darunter passen

  • alternative Schnittteile gibt es außerdem ein vorderes Jackenteil ohne Kellerfalte
  • ein vorderes Oberteil ab Körbchengröße D
  • Grösse 34 – 52

Bitte beachte, dass ich nach der, im deutschsprachigen Raum geltenden Tabelle konstruiere. Unter „Konfektionsgröße“ findest du alle Infos auf Wikipedia.

Die Anleitung ist Schritt für Schritt sehr ausführlich beschrieben und kann auch von ungeübten Näherinnen umgesetzt werden, nimm dir nur genug Zeit und Ruhe, damit du konzentriert nähen kannst.

Der Schnitt ist auf elastische Stoffe ausgelegt, es eignen sich Jersey, Sweat, Sommersweat und Strickstoffe. Für das Jäckchen sind besonders weich fallende Stoffe geeignet, damit die Kellerfalten schön fallen.